top of page
Beplankung

​Movimento:
Fitness, Gesundheit, Entspannung

Mein Kursprogramm ist so konzipiert, dass es für alle Altersklassen und Fitnesslevel passende Angebote gibt.

Faszientraining

Entdecke die komplette Funktion deiner Muskeln.

In der Ruhe liegt die Kraft

Ruhiges Faszientraining

 

Dieses Faszientraining kann man als passives Training bezeichnen, bei dem die einzelnen Übungen lange gehalten werden 3-5 Minuten, Fortgeschrittene auch lä  nger

Work/Life/Balance

Dynamisches Faszientraining

 

Wir powern uns nicht aus und doch sind es fließende Bewegungen, Schwünge, Sprünge und Selbstmassagen, die unseren
Kö  rper auf Temperatur bringen.

Rückbildung

Die Rückbildung beginnt mit der Stärkung der Beckenbodenmuskulatur und dem Verstehen des Beckenbodens. Mentales Training gehört ebenso dazu wie auch Theorie und Praxis.
Bauch, Rücken und Beine werden ebenfalls trainiert, da diese durch die Schwangerschaft auch geschwächt worden sind.

Yoga in der Schwangerschaft

Spätestens bei den ersten Kilos mehr auf der Waage und der Veränderung des Körpers fangen die Gedanken an Karussell zu spielen.
Yoga für Schwangere setzt genau dort an. Abschalten bevor das Baby kommt. Hier geht es darum, auf seinen Körper zu achten, bewusst zu atmen und sich selbst anzunehmen.

YOGA mit Baby

Hier bestimmen die Babys den Kurs. Yoga mit Baby gibt Dir und Deinem Baby die Möglichkeit aus dem stressigen Alltag zu entfliehen, neue Kontakte zu knüpfen, unter Gleichgesinnten zu sein und gleichzeitig was für Dich zu machen.

Babymassage

Hier geht es mehr um die bewusste Berührung, den Hautkontakt zwischen Eltern und Baby und um ganz viel Kuscheln. Es ist inzwischen bewiesen, dass Massagen jeglicher Art unser Wohlbefinden steigern, gut fürs Immunsystem sind, die Stressempfindlichkeit reduzieren und auch Allergien mindern können.

AdobeStock_465567057 bearbeitet.jpg

Funktionelles Training

Manchmal ist weniger mehr. Ob Tabata, HIIT-Training oder auch Workouts mit Mitteln, die jeder im Haushalt hat, machen wir unseren Körper stärker. Wir bauen Muskeln auf, steigern die Koordination und die Stabilität der Körpermitte.

AdobeStock_289448230 bearbeitet 3.jpg

Kinderturnen (3-6 Jahre)

Lust auf ein Abenteuer?

Wir entfliehen dem Alltag und tauchen in eine Fantasiewelt ein. Dabei wird die Feinmotorik, die Balance und die Grobmotorik auf spielerische Art und Weise gefördert.

bottom of page